Stets unser Ziel: das perfekte Klangerlebnis

Dem Geschehen auf einer Bühne zu folgen, bedeutet für die Köpfe der Zuschauer vor allem eines: anstrengende Arbeit. Unsere Sinne müssen zeitgleich viele Informationen verarbeiten - Stimmen & Töne verorten, Bilder erfassen, Geschriebenes lesen. Das geht dem Publikum bei Tagungen, Konferenzen und Präsentationen ebenso, wie dem Theatergast und sogar dem Konzertbesucher.

Seitdem wir uns mit Audiotechnik befassen - das tun wir schon seit fast 40 Jahren - unternehmen wir alles, um Zuhörern diese Mühe zu erleichtern. Wir haben damit begonnen, Sprache und Musik brillant von der Tonquelle bis zum Ohr zu übertragen. Innovative Lautsprecher, Mikrofone, Verstärker und Mischpulte sorgten für hörbare Fortschritte.

Die nächste Dimension für Klangquellen-Ortung & Raum-Simulation: Soundscape DS 100

Jetzt wollen wir nicht weniger als die echte Audio-Realität erzeugen. Die exzellente Klarheit von Sprache und die genaue Zuordnung zu den Menschen auf der Bühne, haarscharfe Trennung, verlustfreie Übertragung - und zwar für jeden im Publikum, ob in der ersten Reihe links außen oder im oberen Rang.

Eine hochaktuelle Innovation hier ist Soundscape DS 100 von d&b audiotechnik, das wir ab sofort bei Projekten einsetzen können. Das leistungsstarke System (es verfügt über eine 64 x 64 Audiomatrix) steht für eine weitere Entwicklungsstufe in puncto Ortung und Verfolgung von Klangquellen sowie bei der Simulation von Räumen.

Während Stereowiedergaben nur bei dem Teil des Publikums ankommen, die exakt im Mittelpunkt sind, ermöglicht Soundscape einen Audiomix, der auf die Sinne abgestimmt ist. Es vermeidet dabei, dass das Publikum ermüdet wird, weil das, was es sieht und hört, nicht mehr entkoppelt ist - selbst bei geringerem Pegel. Die Zuhörer können entspannt das Geschehen auf der Bühne genießen.

Weites Tor ist eine neue Welt des Klangs

Soundscape ist ein idealer Werkzeugkasten für Sound-Designer: Mit hoch entwickeltem Processing und objektbasiertem Mischen lässt es durch die bekannte Programmumgebung einen einfachen Workflow bei der Einrichtung zu und setzt auf eine einheitliche Architektur auf. Gleichzeitig verringern sich für Planer der Aufwand sowie die Koordination von Schnittstellen - bei höherer Prozesssicherheit.

Das System bietet zudem zwei optionale Software-Module: En-Space heißt das bedienerfreundliche Raumemulationswerkzeug, mit dem sich Nachhall-Charakteristika in Räume einbringen und modifizieren lassen - für eine volle und natürliche Klangwiedergabe. En-Scene“ ist ein Objektpositionierungstool zur individuellen Platzierung und Bewegung von Objekten auf der Bühne, so dass diese optisch und akustisch übereinstimmen.

Wissenswert: Soundscape ist kein geschlossenes System; es lässt sich in branchenübliche Mischpulte, Bühnensteuerungen sowie Wiedergabe- und Trackingsysteme integrieren. Damit, so Hersteller d&b audiotechnik, habe man ein weites Tor in eine neue Welt des Klangs geschaffen.

Wir sind davon überzeugt: Wenn es dem Zuschauer leichter fällt, das Gehörte mit dem Geschehen in Einklang zu bringen, kann er sich stärker konzentrieren, kommt das Gesagte selbst bei Wortgefechten in Diskussionen besser an, wird der Hörgenuss natürlich & authentisch.

Noch mehr Informationen finden Sie auf der Produktseite von d&b audiotechnik.