N&M eröffnet ersten permanenten Remote-Hub für Simultandolmetschen

Stuttgart

„Remote Simultaneous Interpreting“ (RSI) ist ein Dienstleistungspaket von Neumann&Müller Veranstaltungstechnik für das effiziente Simultandolmetschen bei internationalen Konferenzen und Events. Dolmetscher arbeiten mit RSI räumlich unabhängig vom eigentlichen Konferenzort in einem Remote-Hub. Den ersten dieser Art hat N&M jetzt als permanente Einrichtung in Neuhausen bei Stuttgart eröffnet.

Erfolgreiche Premiere des Greentech Festivals in Berlin - N&M zeigt Flagge

Berlin

Starke Premiere für das Greentech Festival: Über 1.000 Konferenzgäste waren von Donnerstag bis Samstag auf dem Gelände in Tempelhof, um sich während der Tagung und Preisverleihung sowie einer Ausstellung von nachhaltigen Technologien und Innovationen begeistern zu lassen. N&M war einer der Festival-Sponsoren und zeigte, was im Sinne des „grünen Gedankens“ technisch aktuell möglich ist.

N&M schafft eigenen Marktauftritt für drei Unternehmensbereiche

Hamburg

Um den Fokus von System Integration, Digital Media und Information and Communications Technology deutlich herauszustellen, treten die N&M-Bereiche eigenständig im Markt auf. Die Subbrands von Neumann&Müller Veranstaltungstechnik zeigen deutlich, dass sie Teil der Dachmarke des Unternehmens sind – und damit für das langjährige Know-how, das Service-Bewusstsein und die hohe Qualität in der Umsetzung stehen.

Die richtige Netzwerkinfrastruktur fürs Event

Hannover

Das Netzwerk als Rückgrat der Veranstaltung

Hört man den Begriff IT-Netzwerk oder Event-IT, werden die meisten eher technikunaffinen Personen vermutlich zunächst an kabellosen Internetzugriff oder WLAN denken. Das ist nicht falsch, jedoch kann ein IT-Netzwerk so viel mehr, als nur den Laptop mit dem Internet verbinden. 

Trends und Innovationen für das Dolmetschen auf Veranstaltungen

Stuttgart

Im Zuge der Globalisierung werden Veranstaltungen immer internationaler und ziehen auch Publikum aus bislang eher exotischen Ländern an. Um die Kommunikation zu erleichtern, sind deshalb Dolmetscher und ihre Leistungen nach wie vor gefragt und wichtig. Sie müssen aber nicht mehr vor Ort in unschönen Kabinen oder versteckten Nebenräumen untergebracht werden, sondern können dank neuer Technologien auch von weit entfernten Zentren aus in die Veranstaltung eingebunden werden.