Ein temporäres Zuhause

Der Veranstaltungstechnik-Dienstleister Neumann&Müller arbeitet bei Veranstaltungen wie dem Eular-Kongress mit modernen Beschallungssystemen zur akustischen Abgrenzung zwischen den Räumen.

- ein Artikel aus dem m+a report 02/2017 von Christian Funk

N&M-Website im aktuellen Design: bessere Übersicht, mehr Projektinfos

Hamburg

Wir haben unsere Website einem Relaunch unterzogen. Klare Strukturen im Menü schaffen eine schnelle und bessere Übersicht. In einem aktuellen Design präsentieren sich das breit gefächerte Portfolio und detaillierte Informationen zu ausgewählten N&M-Projekten. Fotos im Breitbildformat visualisieren das Leistungsspektrum für alle Arten von Events.

Ausgezeichneter Jubiläumsauftritt von Gaggenau

Köln

Famab-Award "Best Stand Design" in Bronze geht an "einszu33" für den Messestand von Gaggenau auf der "EuroCucina 2016": In Mailand zelebrierte der Hersteller hochwertiger Hausgeräte sein 333. Firmenjubiläum. Für die eindrucksvolle Inszenierung in der norditalienischen Metropole verantwortete N&M die Licht- und Videotechnik.

Einzigartiges Bild- und Sound-Erlebnis in der Autostadt Wolfsburg

"Autoland D'" heißen die vier fiktiven Geschichten, die humorvoll und unterhaltsam von der Liebe der Deutschen zu ihrem Auto berichten. Aufgenommen und gedreht wurden sie für eine LED-Wand, die dem Publikum einen 120-Grad-Panormablick und somit ein neuartiges Seherlebnis bietet. Der Film wird im jüngst umgestalteten Kinoraum des Konzernforums der Autostadt in Wolfsburg gezeigt.

Wo das Wasserschwein Wache steht

Sportler, Journalisten, Zuschauer und Sponsoren treffen sich neben den Wettkämpfen der Olympischen und Paralympischen Spiele traditionsgemäß im Deutschen Haus. Das ist auch bei den diesjährigen Sommerspielen im brasilianischen Rio de Janeiro nicht anders. Die benötigte Medientechnik wurde von Neumann&Müller besorgt und bekam dabei tierische Unterstützung.

N&M für Realisierung von "The Imagination Machine" ausgezeichnet

Hamburg

In einer Moskauer Shoppingmall konnten Passanten ein virtuelles Flugzeug an ihr Traumziel steuern. Das Event der russischen Airline "S7" wurden von der Agentur Wieden + Kennedy konzipiert, die technische Umsetzung vor Ort leitete N&M-Projektleiter Evgeniy Davydov. Jetzt wurde die Kommunikationskampagne bereits zum zweiten Mal ausgezeichnet.