Spot an: Neumann&Müller beleuchtet Deutsches Haus

Das international vertretene Unternehmen ist offizieller Partner des Deutschen Hauses und dort für die Veranstaltungstechnik verantwortlich.

Frankfurt am Main, 18. Januar 2010

Im Rahmen der Kooperation zu den Olympischen Winterspielen in Vancouver 2010 sorgt der Spezialist für Veranstaltungstechnik im Deutschen Haus in Vancouver sowie in dessen Dependance in Whistler für die passende Beleuchtung, Beschallung und die Videoübertragung auf Großleinwand. Diese Vereinbarung ist zwischen Neumann&Müller (N&M) und der Deutschen Sport-Marketing als offizielle Vermarktungsagentur des Deutschen Olympischen Sportbundes geschlossen worden.

Mit 17 Niederlassungen in Deutschland und an drei internationalen Standorten betreut N&M seit knapp 30 Jahren nationale wie internationale Kunden im Bereich Ton-, Licht-, Video und Konferenztechnik. Mit Licht und Ton sorgt das Unternehmen in der Simon Fraser University in Vancouver und im Nicklaus North Club in der Bergregion Whistler für die richtige Atmosphäre. 

Die Partnerschaft mit dem Deutschen Haus erstreckt sich auch auf das German Fan Fest, das in unmittelbarer Nähe Downtown Vancouver veranstaltet wird. Mit  Partybeleuchtung und Sound Equipment unterstützt N&M die rund 600 Personen, die in und vor dem Festzelt ihre Athleten und deren Medaillen feiern können. 

Für diese Aufgaben werden 5 Mitarbeiter der Münchener Filiale ab 28.01.2010 nach Vancouver reisen und während der gesamten Öffnung des Deutschen Hauses vor Ort sein.