44. Nationalfeiertag, Dubai/VAE

Kunde: DTCM Department of Tourism and Commerce Marketing
Auftraggeber: HQ Creative LLC
Wann: 2. Dezember 2015
Wo: Dubai Design District - Shoreline
Unsere Leistung: Licht, Video
Projektleiter: Bill Pugh, Christian Eberlein
Standort: Dubai
Besonderheiten:
  • 3D Pixel Mapping auf zwei 12 x 15 Meter Elemente mit 20.000 Ansi-Lumen Projektoren Panasonic PTDZ21
  • 3D Mapping mit Watchout 6.0
  • Projektion auf drei 36 x 11 Meter große Wasservorhänge
  • Ein Teil des Dubai Creek im Design District der arabischen Metropole war Schauplatz der diesjährigen Feierlichkeiten. Mit einem fein abgestimmten Lichtdesign ist es uns gelungen, das Show-Areal von 120 x 50 Metern nahtlos in die atemberaubende Kulisse einzufügen. Mit Blick auf den Burj Kalifa konnte das Publikum von einer 100 Meter breiten Tribüne die 45-minütige Show im und auf dem Wasser verfolgen. Dabei haben wir unser Material - vor allem die Scheinwerfer - mit so genannten "air domes" vor der Feuchtigkeit geschützt. Während der Show kamen nicht nur landestypische Dhau-Boote zum Einsatz, sondern ebenso mit LED bestückte, per Jetski angetriebene Flyboards, insgesamt 400 internationale Artisten sowie eine Herde reinrassiger Vollblutpferde, die über eine unterhalb der Wasseroberfläche installierten Bühnen und damit augenscheinlich völlig frei über das Wasser galoppierten.

    Über 4.000 Zuschauer sahen beeindruckende Bilder, die wir mit HDQ-2K40 Projektoren von Barco und mit 40.000 Ansi-Lumen auf drei Wasservorhänge projizierten. Weitere Teile der Inszenierung berechneten wir per 3D Pixel-Mapping für die Darstellung auf den 12 x 15 Meter großen Elementen links und rechts des Hauptbildschirms. Hierzu verwendeten wir zu Tandems kombinierte PTDZ21-Projektoren von Panasonic mit jeweils 20.000 Ansi-Lumen, die von Watchout 6.0 Media-Servern mit Content versorgt wurden.

    Downloads:

    Referenzblatt "44. Nationalfeiertag, Dubai/VAE" (PDF)