„The Imagination Machine“, Moskau/Russland

Kunde: S7 Airlines
Auftraggeber: Wieden + Kennedy Amsterdam, Tellart LLC.
Wann: März 2015
Wo: Afimall City, Moskau
   
Unsere Leistung:Audio, Video, Lighting
Projektleiter:Evgeniy Davydov
Standort:Osteuropa
Besonderheiten:
  • 3D-Mapping
Auszeichnungen:
  • "EuBea-Award" 2015 im Bereich "B2C-Event"
  • "Event.ru"-Award 2016 als "Bestes Markenevent"

Im Rahmen der Kommunikationskampagne "Fly to any place you can imagine" der russischen Airline S7 konnten Besucher eines Moskauer Shopping-Centers ein virtuelles Flugzeug an ihr persönliches Traumziel auf einer Weltkugel steuern. Das einzige Hilfsmittel, das den Passanten zur Verfügung stand: ein Headset zur Messung des EEG-Gehirnstroms, der zum Controller für die ausgewählte Flugroute wurde. Wir waren von der Agentur Wieden + Kennedy (Amsterdam) engagiert worden, das box-ähnliche Standkonzept sowie die technische Realisierung des Events umzusetzen. Auf eine eigens konstruierte Kugel mit zwei Meter Durchmesser wurde mittels 3D-Mapping der Erdball projiziert; hierfür stand lediglich ein Abstand von zwei Meter zur Verfügung. Neben dieser Programmierung waren wir für die Umsetzung des Audio- und Lichtdesigns verantwortlich sowie für die Implementierung der Technologie, mit der die zahlreichen Gäste zu ihrem Traumziel flogen.

Fotos: Wieden + Kennedy Amsterdam

Weitere Informationen und Videos

Downloads

Bildergalerie

Leistungen in diesem Projekt