VR-InnovationsPreis Mittelstand

Kunde: Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.
Auftraggeber: Landesmesse Stuttgart GmbH
Wann: seit 2012 jedes zweite Jahr
Wo: Messe Stuttgart
   
Unsere Leistung:Audio,Lighting, Video, Rigging, Bühnen- und Tribünenbau, Setbau, Kameratechnik
Projektleiter:Philip Belz
Standort:Messe Stuttgart

Die baden-württembergischen Volksbanken Raiffeisenbanken führen jährlich für ihre mittelständischen Kunden aus Handel, Handwerk, Landwirtschaft, Industrie und freien Berufen den VR-Mittelstandstag mit Verleihung des VR-InnovationsPreis Mittelstand durch. Dieser Preis ist mit 50.000 Euro dotiert und ist eine  Auszeichnung für mittelständische Innovationen im Land. Technische Neuerungen sowie kreativen Marketing-, Vertriebs und Dienstleistungskonzepte werden im Rahmen des VR-Mittelstandstages geehrt. Die zukünftigen Preisträger präsentieren ebenfalls ihre Innovationen am eigenen Messestand während der Veranstaltung und werden via Filmporträt vor 1.500 Gästen vorgestellt. 

Wir wurden von der Landesmesse Stuttgart mit der Planung und Durchführung der Veranstaltung beauftragt. Seit 2012 betreuen wir die Veranstaltungsreihe in Stuttgart (sie findet im jährlichen Wechsel mit Baden-Baden statt). 

Wir installierten auf Sondermaß gefertigte und vollflächig bespannte Rücksetzer zur individuellen Gestaltung des Bühnen-Setups. Für die namhaften Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft errichteten wir im Saal eigens eine Tribüne. Neben dem wirtschaftlichen Schwerpunkt runden künstlerische Darbietungen den Abend ab, die wir audiovisuell in Szene setzen.

Downloads

Bildergalerie

Leistungen in diesem Projekt