Managed Network Services auf der IdeenExpo 2019, Hannover

Kunde: IdeenExpo GmbH
Auftraggeber: C3 Carpe Connect Communications
Wann: Beginn der Planung: April 2019
Veranstaltungszeitraum: 15. - 23. Juni 2019
Wo: Messegelände Hannover
   
Unsere Leistung: Managed Network Service, Device Management, Monitoring, Remote Support, Fachplanung
Projektleiter: Michael Bothur
Standort:ICT Hannover
Besonderheiten:
  • redundantes Datennetzwerk mit Lichtwellenleitertechnik
  • Managed Network für Nutzer
  • Realtime Monitoring des Havarie-Systems für Audio, Licht, Video

Schüler für technische und naturwissenschaftliche Berufe zu begeistern, das ist das Ziel der IdeenExpo. 2007 gestartet, ist sie inzwischen Europas größtes Jugend-Event und findet alle zwei Jahre statt. Schon bei der Premiere – seinerzeit im Deutschen Pavillon auf dem Expo-Gelände – haben wir uns mit Technik und Know-how bei der Realisierung eingebracht. Die Erfolgsstory wurde 2019 mit der siebten IdeenExpo fortgesetzt. 395.000 Besucher ließen sich von mehr als 670 Exponaten und über 730 Workshops begeistern. Der Veranstaltungsbereich auf dem Gelände der Hannover Messe ist auf nunmehr 110.000 Quadratmetern vergrößert worden. Insgesamt 270 Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Schulen zeigten dem Nachwuchs Möglichkeiten für eine Karriere im MINT-Bereich auf.

In diesem rasant gewachsenen Umfeld des Events sind die vielschichtigen Kompetenzen von N&M information and communications technology (ICT) gefragt – bei Planung, Aufbau, Inbetriebnahme bis hin zur Betreuung temporärer Installationen. Bereits in der Planungsphase galt es, alle Anforderungen der beteiligten Gewerke zu erfassen. Im Anschluss konnten wir so zum einen die physikalische Größe des Netzwerkes über das gesamte Messegelände und zum anderen die Kapazität des Netzwerks bestimmen. Damit einher ging auch die Entscheidung, alle Netzwerkkomponenten im Kern redundant auszulegen.

So installierten wir ein derart abgesichertes Datennetzwerk aus über 70 Switchen und mehreren Kilometern Lichtwellenleitern, um die Audio-, Video- und Steuersignale flexibel über das gesamte Gelände der Messe Hannover übertragen zu können. Es wurde den Nutzern als Managed Network Service zur Verfügung gestellt. Über die komplette Laufzeit der rund einwöchigen IdeenExpo haben wir die Installation permanent betreut und durch unsere Experten im N&M-eigenen „Network Operations Centre“ (NOC) in Hannover überwacht.

Downloads

Bildergalerie

Fotos: Ralph Larmann für N&M