Mit 12mm LED-Systemen für Großveranstaltungen gerüstet

SMD-Technik für Event- und Public-Viewing-Einsätze

München – 10. Mai 2010

N&M hat seine Produktpalette um LED-Systeme in modernster SMD-Technik erweitert. Diese sind für eine Vielzahl von In- und Outdoor-Veranstaltungen, wie Shows-, Messen- und Publikumevents geeignet.

Ob als Leinwand für die Übertragung von Sportereignissen – zum Beispiel bei Public Viewings im Rahmen der demnächst startenden Fußball-Weltmeisterschaft –, als Bühnenhintergrund bei Shows und Konzerten, als Dekorationselement oder digitale Litfaßsäule auf Messen oder Corporate Events: die Systeme sind äußerst flexibel, individuell einsetzbar und zeichnen sich durch kurze Aufbauzeiten aus.

Die SMD-Technik ermöglicht einen besonders hohen Betrachtungswinkel und eine Helligkeit von bis zu 5500 Nit, so dass selbst bei starkem Tageslicht gute Kontraste erzielt werden. Durch die Auflösung von 19.200 LEDs/qm bei einem Pixelpitch von 12mm können die Inhalte auch bei Kameraübertragungen ohne Qualitätseinbußen transportiert werden. Variable Größen und Formen – realisierbar sind Wandhöhen von bis zu neun Metern; in der Breite sind die LED-Systeme beliebig erweiterbar – schaffen ausreichenden Raum für die Umsetzung kreativer und moderner Designs entsprechend der Kundenwünsche.

N&M verfügt in den 17 bundesweiten Niederlassungen über eine entsprechende Anzahl der LED-Systeme, so dass auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunde schnell und flexibel reagiert werden kann. Das breite Angebot an eigenem Ton-, Licht- und Video-Equipment für Veranstaltungen aller Größenordnungen ergänzt auf Wunsch die LED-Technik für Events und Inszenierungen.