Unser Lastträgersystem - Eine elegante Alternative

Messestände und Produktpräsentationen, Kongresse und Ausstellungen: Überall dort, wo der Platz aufgrund von niedrigen Deckenhöhen zu gering, der Gestaltungs- und Designanspruch aber hoch ist, hat das N&M-Lastträgersystem seinen wirkungsvollen Auftritt. Als elegante Lösung sowie schlanke und leichte Alternative zur Traverse.

Die im Unternehmen kreierte und patentierte Eigenentwicklung kann immer eingesetzt werden, wenn Hängepunkte an Saal- und Hallendecken zur Verfügung stehen - entweder als einzelne Strecke oder in einem Raster. Das Profil hat einen geringen Querschnitt von 30 mal 90 Millimeter und empfiehlt sich vor allem beim optisch reduzierten Technikeinsatz; denn es verbindet hohe Funktionalität mit klarer Formgebung.

Das Lastträgersystem spart nicht nur Platz in der Höhe; konstruierte Hängepunkte können darüber hinaus ohne großen Aufwand versetzt werden. Durch das geringe Gewicht und seine Größe ist es zudem einfach zu handhaben.

Basis für das System ist ein Doppelnutprofil, dessen Befestigungspunkte variabel und stufenlos verstellbar sind. Als mechanischer Träger nimmt es die vertikalen Kräfte auf - von Leuchten, Lautsprechern, Videoprojektoren. Das Strangpressprofil ist darauf ausgelegt, bei einer Spannweite von rund vier Metern 200 Kilogramm mittige Punktlast aufzunehmen. Die Aluminiumlegierung kann entsprechend dem jeweiligen Corporate Design auf Wunsch auch eloxiert werden.